Schlagwort-Archive: sozial

armes Deutschland

Wo sind Komponenten unseres ‪#‎Sozialstaates‬, wenn Eheleute nach einer über 60jährigen Ehe getrennt werden, weil einer der Partner in ein ‪#‎Pflegeheim‬ muss und der andere noch zu gesund ist, um mit ihm zu gehen oder eine ‪#‎Versorgung‬ in der seit 60 Jahren bewohnten Wohnung nicht gewährleistet werden kann .. oder muss ich sagen WILL?

Wo sind die Kranken- und Pflegekassen, solche Menschen zu versorgen? Menschen, die unser Land wie wir es heute haben nach dem Krieg aufgebaut haben, Kinder und Enkelkinder versorgten.

Wo ist da unser ‪#‎Generationenvertrag‬ und der ‪#‎Respekt‬ dem Menschen im Allgemeinen und den Alten im Speziellen gegenüber?

Meldet euch ‪#‎AOK‬, ‪#‎DAK‬, ‪#‎TK‬, ‪#‎BEK‬, und wie ihr alle euch nennt. Melde dich ‪#‎DeutscheRentenversicherungBund‬, ‪#‎LVA‬, ‪#‎BfA‬, …

Helft! Oder ist euch so etwas egal?

Und BITTE: kommt mir nicht mit medizinischer Indikation, Sozialrecht, Versorgungsrecht oder andern Trickkisten.

DAS IST UNMENSCHLICH – ICH PRANGERE DAS AN

…bitte teilen und weit verbreiten – vielleicht wir auch nur einer wach, der was bewegen kann, der was weiß der HILFT.

GeoGames – Nachtrag: Cacher mit sozialem Engagement

Unter dem Motto „Augsburg meets Leipzig“ hat eine Cachergruppe im Rahmen der An- und Abreise mit dem Bus bewiesen, dass man sich nicht nur das Hobby teilen kann und Spaß miteinander hat, sondern auch so ganz nebenbei Gutes bewirkt.

600 € (in Worten: sechshundert!) kamen auf dieser Bustour an Spenden zusammen! Eine wunderbare Aktion, von der ich heute erfuhr und die ich euch nicht vorenthalten wollte.

Hier geht es zum Original-Artikel…

Danke! Eine coole Sache!