Schlagwort-Archive: Abstandsregeln

Kreise auf der Karte

Wer kennt das nicht? Da möchte man einen Cache legen und bekommt die Rückmeldung, dass Abstandskonflikte zu anderen Caches bzw. Cachestationen vorliegen.

Klar ist man diesen Cache einmal selbst angegangen. Aber die Koordinaten der Station oder des Behälters sind nicht mehr auf dem Gerät, dem Rechner oder der Zettel, auf dem man sie vor Wochen notierte, liegt auch schon wieder im Altpapier.

MIST!
Soll der Cache noch mal gegangen werden?
KLAR!
Denn die Werte müssen her und mal ehrlich: Die Station um die es geht ist einem sicherlich noch im Kopf.

Aber wie nun genau feststellen, ob die Abstände auch wirklich ein gehalten wurden?
Ganz einfach! Nutze dieses Tool von Flopps-Caching.de und die halbtransparenten Kreise um die freu konfigurierbaren Radien zeigen schnell, ob alles ok ist.

Den Direktlink zur Karte findest du hier.

kreise

mb

Multiplikator: bitte Abstand halten

Immer wieder kommt es, und gerade in der jüngsten Vergangenheit, zu -teils- massiven Abstandskonflikten.
Warum werden die Guidelines: 161 Meter Abstand zwischen den einzelnen Caches (so lange es keine QTA-Station ist) – mal extrem einfach dargelegt, so häufig unterschritten?

Neben dem Bericht von StoerteBreker gibt es auch in JRs Blog (JR849) was darüber zu lesen.

Eine Beachtung lohnt sich. Schließlich geht es gerade bei der wachsenden Zahl an Cachern und Caches um die Erhaltung unseres gemeinsamen Hobbys – so, dass es jedem Spaß macht.

mb