Der Fernwanderweg E5

Unser absolutes Highlight … leider nicht zum Cachen gekommen … ist der Fernwanderweg E5 von Oberstdorf nach Meran (von Jutta gegangen)!

Aber wer mag … hier liegen einige kleine “Tradis” direkt am Weg.

Die bemerkenswertesten Eckdaten:

Die Gesamtstrecke belief sich auf über 140 km
Insgesamt wurden über 14.000 Höhenmeter “erklommen”.
Niedrigster Punkt: 779 m. ü. NN
Höchster Punkt: 3.213 m. ü. NN
Start: 09.08.09 | Ende: 14.08.09
Dafür haben wir die Zeit zuvor genutzt, in Oberstdorf und der Umgebung einige Dosen zu heben.
Dazu gehörten “Breitach-Klamm”, “Felsentor”, “Gipfel-Nano”, “Faltenbachtobel”, …

Wer mehr erfahren möchte, der schau mal bitte unter dem u. a. Link nach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s