Harz4-Tour, Tag 3

Wir waren schon mal soooo nah dran …

Dies, das und jenes

Heute ging es zum Brocken.
Der mit 1142m höchste Berg Nordeutschlands war bis Ende 1989 absoluten Sperrgebiet, da es militärisch genutzt wurde.

Heute beherbergt der Brocken das höchstgelegene Hotel Deutschlands.

Da wir heute etwas faul waren, ging es ab Wernigerode mit der HSB bis nach oben.

20140503-221533.jpg

20140503-221552.jpg
Ein schönes Erlebnis!

Oben war es wie gewohnt zugig und mit -1,9°C auch nicht wirklich kuschelig 😜
Nichts desto Trotz haben wir die Brockenkuppe leergecachet 😁

Um 16:22 Uhr ging es dann wieder mit der Bahn tal- und mit dem Auto thalewärts 😊

Unser Tag endete nach dem Earthcache von Michael Pfaff (LouisCifer) an der Teufelsmauer mit einem sehr leckeren Abendessen beim Italiener!

20140503-222329.jpg

20140503-222346.jpg

20140503-222355.jpg

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s