Nachlese: Project Eck – Mega in Koblenz

Man, man, man … was war das ein geiles Wochenende!!!!

P1170237

 

Aber mal alles auf Anfang …
warum schreibe ich gerade erst JETZT über ein Mega-Event der Project-Reihe, dass bereits Ende Juni stattfand? Ganz einfach:
Wer dabei war, wird mich verstehen können – zumindest bedingt. Denn das war schon eine Nummer, die die Koblenzer Cacherszene hier auf die Beine gestellt hat. Das musste einfach mal erst in aller Ruhe erarbeitet wer
Das gesamte Wochenende war einfach nur geil, klasse, toll und wunderbar.den; in ALLER   R*U*H*E    und dann mal wieder RUNTER KOMMEN.

Begonnen am Freitag mit dem Meet&Greet, einem großzügigen Gelände direkt am Deutschen Eck bis hin zur „Verteilung“ der Cacher bis in die Altstadt, die auch auf mehreren Bühnen ein tolles paralleles Festprogramm lieferte.

Hier kamen wieder die zusammen, die zusammen kommen wollten: wieder konnte man sich treffen, einander begegnen, austauschen, quats

chen, lachen und endlich mal wieder in Ruhe und persönlich miteinander Zeit verbringen … aber auch neue Leute kennen lernen, endlich mal ein Gesicht zu einer Mail-Addy, einem Twitter-Account oder einem Gesichtsbuch-Profil bekommen.

Die Lokation erstreckte sich bis hinauf zur Festung und auf dem umliegenden Gelände bis tief in die letzten Kammern und Winkel konnte man sich umsehen, an Workshops teilnehmen, den Durst nach Coins, Trackables, Equipment, … stillen oder schlichtweg nur mal so abhängen.

Klar, dass auch ein paar Döschen eingesammelt wurden😉 – das gehört nunmal dazu.

Klarer Höhepunkt neben den ganzen Gesprächen mit Freunden … das Dosenfischer-Konzert in Verbindung mit der Vorstellung ihres 2ten Silberlings „12 Elfen“.

Ich bin wahrlich kein Freund von Massenveranstaltungen und Menschenaufläufen. Aber wie es sich schon in Leipzig zeigte, so war es auch hier: wenn die richtigen Leute ernsthaft ein solches Event planen und umsetzen dann kann es nur gut werden. Ein großes Lob auf das Orga-Team! Solche Zusammenkünfte möchten wir mittlerweile wirklich nur ungern auslassen. Dazu hat auch dieses Wochenende beigetragen.

ProjectEck - Koblenz

Einen lieben Gruß an alle, die wir hier haben treffen und sprechen (wenn auch nur kurz) dürfen. Wir freuen uns schon auf die Nachfolgeveranstaltung in der bayrischen Hauptstadt.

Wir sehen uns … (und ihr die Bilder hier)

mb

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s