geheimnisvolle Post – Teil II

Nach einigen Rückmeldungen zum Artikel „geheimnisvolle Post„, einem „verdächtigen Kommentar“ und einem kurzen Beitrag in einem PodCast habe ich heute erneut eine mysteriöse Sendung erhalten. Dieses mal auf elektronischem Weg.

Per Email mit unsagbarem Absender (das ist ja leicht eingerichtet) erreichte mich heute am späten Vormittag folgende Nachricht:

„Hallo,

Du bist uns in Deinem Umgang mit Geocoins aufgefallen.
Als kleines “DankeSchön” darfst Du diese Coin gerne discovern.

xxxxxx

Mach einfach weiter wie bisher,
Grüße,
S.S.o.C.A.
(Secret Society of Coin Addicts)“

Dahinter verbarg sich die Logerlaubnis einer „Master of Mystery“-Geocoin. Eigentümer ist die S.S.o.C.A. und die Coin (ausgesetzt am 30.12.2010) liegt auch in deren Händen. Sie nennt sich hier „Mystical I“. Kommt da noch was?

So hat die Gruppe ein GC-Profil. Und das ebenfalls seit dem 30. Dezember des Jahres 2010. Die Statistik ist nicht einsehbar und die Werte geben nicht viel her: keine Caches gefunden, keine gelegt, keine Tracks gelogged und nur die eine, oben angegebene Coin z.Zt. im Besitz.

Somit hatte der heutige Kontakt einen für mich sehr positiven Sinn:
Endlich hatte ich eine Chance, mich direkt bei den Versendern meiner Nikolaus-Wichtel-Post zu bedanken!!!🙂 Und das stimmte mich sehr froh!

So bin ich denn auch äußerst gespannt, wann was von der Gruppe wieder zu vernehmen ist.

mb

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s