Multiplikator: Ganz meine Meinung

Diesen Blogbeitrag habe ich unverändert so übernommen, wie ihn DerGroppi in seinem Blog veröffentlicht hat und dies, weil ich -wieder einmal- erreichen möchte, dass dieser Beitrag von möglichst vielen Cachern gelesen und, so hoffe ich, verstanden wird … rein als „Multiplikator“ (mb):

Ich will das gar nicht weiter kommentieren und werde auch den Cache, auf den sich die Note von 42cacher bezieht, nicht nennen.
Ich stimme Stefan zu 98% zu….

 

Lieber Owner, liebe Watcher.

Ich bin mir bewusst, dass diesem Log kein langes Leben beschieden ist, trotzdem schreibe ich ihn, weil ich noch immer daran glaube, dass unser Hobby noch das alte bleiben kann.

Ich habe den Reviewer angeschrieben und gebeten diesen Kindergarten hier zu unterbinden und das Listing gegen weitere Einträge zu sperren. Logs werden gelöscht und wieder eingestellt, gelöscht, eingestellt… Geht’s noch?

Dieser Cache zeigt überdeutlich woran unser schönes Hobby zur Zeit krankt. Geocaching wird immer beliebter, aber den Willen sich zu informieren wird immer weniger. Neucacher mit weniger als 10 Funde, aber keinerlei Erfahrungen legen unbedachte Dosen an nichts sagenden Orten (egal ob Privatgelände oder nicht).
Es zählt nur der Drang unbedingt einen eigenen Cache zu legen. Daran ist nichts schlechtes, ich verlange nicht, wie schon oft gehört, dass neue Cacher zuerst 100+ Dosen gefunden haben sollten, bevor sie selbst einen legen, aber ich wünsche mir, dass Neucacher sich vorher etwas schlau machen, um zu verstehen was das Spiel ausmacht.

Das Internet ist voll mit unzähligen Informationen zum Geocaching und es wurde sicher schon alles geschrieben. Schon auf geocaching.com stehen genug Infos und es gibt Übersetzungen der offiziellen Regeln und den ungeschriebenen, wie z.B. dass man keine Caches auf Spielplätzen, an Schulen oder Kindergärten legt. Es gibt Foren (z.B. geoclub.de) und zahllose gute und schlechte Blogs und es gibt überall Events, auf denen erfahrenere Cacher Neulingen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Für neue Cacheowner ist also alles bereitet um dem Geocaching neue, positive Impulse zu liefern.

Nachdem dieser Cache veröffentlicht wurde, konnte man in den sozialen Netzwerken (z.B. Twitter) sehr schnell negative Stimmen vernehmen, nur hat keiner irgendwas gemacht.

Ich habe dann versucht mit meiner Note dem Owner auf ironische Art klar zu machen, dass sein Cache nicht gut ankommt und wir solche Dosen nicht haben wollen. Ich habe nach der Löschung der Note und der nicht sehr freundlichen Email des Owners auf eine weitere Reaktion verzichtet, denn er hat damit deutlich bewiesen, dass er es nicht verstanden hat. Sehr schade.

Fast noch trauriger finde ich, was dann passiert ist. Selbst gestandene Cacher, die es eigentlich besser wissen sollten, kommen, suchen, finden und loggen diesen Cache.

Ich wünsche mir, dass solche Dosen auch nur ein Mal ohne einen einzigen Fundlog ins Archiv wandern.
Nicht weil man den Owner nicht mag, sondern um EIN MAL zu zeigen, SOLCHE CACHES WOLLEN WIR NICHT.
Wir möchten schöne, grosse, dichte Dosen, mit ordentlichem Logbuch, an Orten, an die man sich auch nach Jahren noch erinnert!
Jeder kennt solche Orte! Natürlich sind viele dieser Orte schon verdost, das ist Pech für den Neucacher, aber schön für alle anderen. Aber zum Glück findet man auf seinen Streifzügen immer wieder neue schöne Orte, die es wert sind anderen gezeigt zu werden.

DAS IST GEOCACHING!

Es gibt inzwischen sehr viele Drecksdosen, undicht, an versifften Ecken, an Orte, die man schon beim Weggehen wieder vergisst. Schreibt das ins Log, schreibt, wenn euch etwas nicht gefällt! Seid ehrlich zu euch und zu anderen! Bietet Hilfe an, lasst euch selbst helfen, helft allen das Hobby so zu erhalten, wie es ursprünglich gedacht war!

Bitte!

Gruss Stefan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s